Ingolstadt bleibt heimschwach

Fussball. Schnelle Führung (1.), am Ende aber wieder kein Heimsieg. Der FC Ingolstadt konnte seine Heimschwäche auch im Abstiegsduell mit Dresden (1:1) nicht ablegen. Die Oberbayern, bei denen Ramazan Özcan (29) im Tor stand, sind damit im neuen Jahr noch unbesiegt, im eigenen Stadion aber war es er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.