Anelka für fünf Spiele geperrt

Nicolas Anelka stolperte über seinen „Quenelle“-Torjubel. gepa
Nicolas Anelka stolperte über seinen „Quenelle“-Torjubel. gepa

Fussball. West-Bromwich-Stürmer Nicolas Anelka ist vom englischen Verband für fünf Spiele gesperrt worden. Außerdem muss der Franzose 97.252,61 Euro bezahlen. Grund für die Sanktion gegen den 34-Jährigen war dessen „Quenelle“-Gruß nach dem Tor beim 3:3 gegen West Ham am 28. Dezember. Diese Geste gil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.