Rebensburg legt wieder Pause ein

ski alpin. Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg legt auf dem Weg zu den Winterspielen in Sotschi eine weitere Wettkampfpause ein. Die 24-Jährige werde erst einmal den „Fokus auf das Training legen“ und die Weltcup-Rennen in Altenmarkt-Zauchensee auslassen, teilte der deutsche Frauen-Bund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.