Werner Schuster sucht einen „Surfer“

Der Aufstieg der deutschen Skispringer ist kurz vor dem Gipfel ins Stocken geraten.

skispringen. Es sind keine einfachen Tage für Werner Schuster. Noch vor wenigen Wochen flogen die Schützlinge des gebürtigen Kleinwalsertalers in Serie aufs Podest und die Erwartungen stiegen. Doch zur Halbzeit der Vierschanzentournee ist kein Deutscher in den Top-Ten der Gesamtwertung. Es klingt da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.