Schlierenzauer hakt Hattrick ab

Skispringen. Gregor Schlierenzauer hat den Traum vom dritten Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee in Folge zu den Akten gelegt. „Ich habe mehr als 40 Punkte Rückstand, das ist im Normalfall unmöglich. Die Form passt auch nicht ganz, ich werde die kommenden Springen daher als Training für Olympia n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.