Die VEU ist weiter in Laune, EHC und Wälder patzten

von Heimo Kofler
Rupert Stampfer (r.) und Fabio Kostner nehmen EHC-Torhüter Simon Büsel ins Visier. Foto: stiplovsek
Rupert Stampfer (r.) und Fabio Kostner nehmen EHC-Torhüter Simon Büsel ins Visier. Foto: stiplovsek

Feldkirch festigt mit zwei Siegen die Tabellenführung.

eishockey. (VN-siha-do-ab) Die FBI VEU macht an der Spitze der Inter National League weiter eine gute Figur. Nach einem etwas harzigen 3:1-Erfolg über den HC Jesenice fertigte das Team von Milos Holan Kranj deutlich mit 9:3 ab. Ein starkes Mitteldrittel mit fünf Treffern – drei davon durch Verteidig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.