KSK Klaus die Nummer eins

Ringen. (VN-jd) Bei den Landesmeisterschaften der Schüler im griechisch-römischen Stil in Mäder entschied der KSK Klaus mit 15 Top-3-Rängen (8/6/1) nicht nur die Medaillenwertung für sich. Die Nachwuchsringer aus der Winzergemeinde holten sich mit 72 Punkten auch mit großem Vorsprung den ersten Plat

Artikel 23 von 28
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.