Serbien muss ohne Tipsarevic auskommen

tennis. Serbien muss im Davis-Cup-Finale gegen Tschechien auf Janko Tipsarevic verzichten. Die Nummer 36 der Welt passt wegen einer Fersenverletzung. Für Tipsarevic wird in Belgrad der Weltranglisten-117., Dusan Lajovic, neben Novak Djokovic im Einzel zum Einsatz kommen. Bei den Tschechen sind Tomas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.