McConnell neuer Sportdirektor beim IOC

olympia. Das Internationale Olympische Komitee in Lausanne hat den australisch-neuseeländischen Doppelstaatsbürger Kit McConnell als neuen Sportdirektor präsentiert. Der 40-Jährige war zuletzt beim Rugby-Verband für die WM zuständig. McConnell folgt dem Schweizer Christophe Dubi nach, der Exekutivdi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.