Erste Schwünge am heimischen Berg

von Christian Adam
Richtiges Aufwärmen vor den ersten Schwüngen im Schnee. Fotos: Silvretta Montafon/Philipp Schilcher/3
Richtiges Aufwärmen vor den ersten Schwüngen im Schnee. Fotos: Silvretta Montafon/Philipp Schilcher/3

Schülerkader des Vorarlberger Skiverbandes nutzt Trainingsstrecke am Hochjoch.

Ski Alpin. Am Wochenende startet am Schrunser Hausberg die Skisaison, Vorarlbergs Schülerkader hat bereits die ersten Schwünge der neuen Saison am heimischen Berg absolviert. Die Trainingsstrecke am Seebliga mit einer Unterlage von 40 cm ist nunmehr nutzbar. Nicht nur für Marcel Schoder, Sportlicher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.