Für Newey ist das neue Auto eine Wundertüte

formel 1. Für Formel-1-Star-Designer Adrian Newey ist Sebastian Vettels Red Bull für die WM-Saison 2014 noch eine Wundertüte. „Wir wissen jetzt noch nicht, was dabei herauskommt“, sagte der 54-jährige Engländer im Rahmen der WM-Party im Hangar 7 von Red Bulls Haus- und Hof-Sender Servus-TV in Salzbu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.