Lisa Chukwuma war Topscorerin

Lisa Chukwuma (l.) geht mit dem SVS Schwechat als Titelverteidiger in die Saison, und Ursula Ehrhart (r.) absolviert mit Graz ihre Premierensaison in der Women Volley League. Fotos: gepa
Lisa Chukwuma (l.) geht mit dem SVS Schwechat als Titelverteidiger in die Saison, und Ursula Ehrhart (r.) absolviert mit Graz ihre Premierensaison in der Women Volley League. Fotos: gepa

Fünf Tage nach der 2:3-Auswärtsniederlage (-21, -20, 22, 21, -8) bei A. E. K. Athen konnte Österreichs Rekordmeister das Rückspiel in der zweiten Runde des CEV-Cups gegen die Griechinnen im Multiversum in Schwechat mit 3:1 (23, -23, 12, 13) für sich entscheiden. Maßgeblichen Anteil am Einzug in die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.