Fußballszene

Red Bull: Laut einer englischen Zeitung plant der österreichische Getränkehersteller den Einstieg in die Premier League bzw. die Übernahme eines englischen Vereins. Seitens des Konzerns gab es sofort ein Dementi. Im „Mirror“ war sogar von einem Engagement bei Everton oder Liverpool die Rede. Der Wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.