ÖFB-Frust als große Chance

Fussball. Der Außenseiter setzt auf eine kompakte Defensive, kleine Nadelstiche und den Frust bei den Spielern ob der verpassten WM-Quali. „Natürlich hoffen wir, dass die Enttäuschung der Österreicher ein Vorteil für uns ist“, gibt Lars Olsen, Teamchef der Färöer offen zu. Der 52-jährige Däne, desse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.