Brawn soll den Sessel räumen

formel 1. Neues Rätselraten um das Formel-1-Superhirn: Laut Medienberichten wird Teamchef Ross Brawn seinen Posten beim Mercedes-Werksteam nach der Saison räumen. Der Brite soll dann wie erwartet Star-Designer Paddy Lowe Platz machen, der bereits unter demselben Dach arbeitet. Zermürbt vom internen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.