Gummi-Knatsch ist zu Ende

Übte Kritik an Pirelli: Fernando Alonso. Foto: gepa
Übte Kritik an Pirelli: Fernando Alonso. Foto: gepa

Pneu-Hersteller Pirelli und Fernando Alonso räumten Disput um Reifen aus.

formel 1. Fernando Alonso und Hersteller Pirelli haben ihren Disput um die Formel-1-Reifen ausgeräumt. Pirelli-Motorsportdirektor Paul Hembery habe sich entschuldigt, sagte der Ferrari-Pilot der BBC zufolge nach dem Großen Preis von Südkorea, „und damit hat sich die Sache“. Ein Sprecher des italieni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.