Bregenz führte, aber verlor 2:3 in Innsbruck

Regionalliga. (VN-tk) Jetzt schlittert auch noch SW Bregenz Richtung Abstiegsränge. Die Bodenseestädter verloren in Innsbruck gegen die Amateure von Wacker knapp mit 2:3 – und das nach einer 2:1-Führung. Doch die heimstarken Tiroler, seit 13 Spielen zu Hause ungeschlagen, drehten in der Schlussphase

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.