Owetschkin rettete Washington die Partie

Zwei Tore, ein Assist, einen Penalty verwandelt: Alexander Owetschkin ebnete den Capitals den Weg zum Sieg. Foto: ap
Zwei Tore, ein Assist, einen Penalty verwandelt: Alexander Owetschkin ebnete den Capitals den Weg zum Sieg. Foto: ap

eishockey. Die Washington Capitals haben gegen die Calgary Flames einen DreiTore-Rückstand aufgeholt und am Ende mit 5:4 nach Penaltyschießen gewonnen. Der russische Stürmerstar Alexander Owetschkin war mit zwei Toren, einer Vorlage und einem verwandelten Penalty der Mann des Abends für die zum Auft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.