Erfolgsrun geht weiter

von jochen dünser
Die nächste Bewährungsprobe für Florian Fischer (l.) und Simon König ist am 19. Oktober. Bei den Staatsmeisterschaften in Höchst geht es um den Startplatz für die WM im November in Basel. Foto: schwämmle
Die nächste Bewährungsprobe für Florian Fischer (l.) und Simon König ist am 19. Oktober. Bei den Staatsmeisterschaften in Höchst geht es um den Startplatz für die WM im November in Basel. Foto: schwämmle

Rang zwei für Radball-Duo König/Fischer beim Weltcupturnier in Chemnitz.

radball. Der Triumphzug der Teams des ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst bei den Vorrundenturnieren im UCI-Weltcup setzt sich weiter fort. Beim sechsten von insgesamt acht Turnieren in Chemnitz gab es für Simon König und Florian Fischer den dritten Podestplatz in dieser Saison. Nach Rang zwei in St. Pöl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.