D’Aversa muss zwei Spiele zuschauen

von Heimo Kofler
Fehlt Dornbirn in Wien und Fehervar: Jonathan D’Aversa. Foto: gepa
Fehlt Dornbirn in Wien und Fehervar: Jonathan D’Aversa. Foto: gepa

Liga sperrt den Dornbirn-Verteidiger nach einem Check gegen Patrick Harand.

eishockey. (VN-ko) Für Dornbirn war Jonathan D’Aversa neben Torhüter Adam Dennis der Mann des Tages beim 3:2-Erfolg gegen den KAC. Den Toren von Brandan Brooks und Luciano Aquino stand der Verteidiger als Vorbereiter Pate, den Siegtreffer erzielte er mit einem Gewaltschuss selbst. Beim 27-Jährigen a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.