Eine makellose Vorrunde

KSK-Legionär Krisztian Jäger (rotes Trikot) fixierte mit seinem 4:0-Erfolg gegen Benedikt Puffer den 29:28-Gesamtsieg der Klauser über Rekordmeister Wals. Foto: schwämmle
KSK-Legionär Krisztian Jäger (rotes Trikot) fixierte mit seinem 4:0-Erfolg gegen Benedikt Puffer den 29:28-Gesamtsieg der Klauser über Rekordmeister Wals. Foto: schwämmle

KSK Klaus bezwingt Rekordmeister Wals – Erfolg des KSV Götzis in Inzing.

Ringen. (VN-tk/jd) Jubelstimmung bei den Ländle-Topteams in der 1. Bundesliga. Für die Überraschung zum Abschluss des Grunddurchgangs sorgte der KSK Klaus. Auf eigener Matte setzte sich die Staffel aus der Winzergemeinde gegen Rekordmeister Wals mit 29:28 Punkten durch. Vor 400 Zuschauern konnten di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.