Die Reitequipe zeigte mit Platz vier auf

reiten. Österreichs Springreiter haben beim Nations-Cup-Finale in Barcelona in der Runde um die Ränge 9 bis 18 den vierten Platz erreicht und damit Gesamtrang zwölf belegt. Den Einzug in die Finalrunde der besten acht hatten Dieter Köfler, Thomas Frühmann, Julia Kayser und Stefan Eder verpasst. Im k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.