Ausschreitungen nach Spiel der „Espen“ in Zürich

Fussball. Randalierende Fußball-Anhänger haben in Zürich nach dem SL-Spiel der Grasshoppers gegen St. Gallen Sachschaden von mehreren tausend Franken verursacht. Eine Polizistin wurde verletzt, ein Fan der „Espen“ verhaftet. Der 19-Jährige hatte versucht, verschiedene Pyros ins Letzigrund-Stadion zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.