Bregenz verspürt den Druck

Offensivduo Mujic/Topduman fehlt heute gegen Anif.

Fussball. (VN-tk) Erst vier Punkte holte Bregenz in den bisherigen Saison-Heimspielen, zuletzt setzte es gar zwei Zu-Null-Niederlagen. Das muss sich heute (15.30 Uhr) im Duell mit Tabellennachbar Anif ändern. Die Elf von Trainer Mladen Posavec braucht einen Sieg. Da darf das Fehlen des Offensivduos

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.