Mit 196 km/h den Gipfel erstürmt

Am 13. Oktober beim Bergslalom in Eichenberg zu beobachten: der schnelle „Golf-Berg-Express“ von Christoph Lampert. Foto: reto zürcher
Am 13. Oktober beim Bergslalom in Eichenberg zu beobachten: der schnelle „Golf-Berg-Express“ von Christoph Lampert. Foto: reto zürcher

Christoph Lampert war beim Berg-ÖM-Lauf von St. Agatha zweitschnellster Österreicher.

motorsport. (VN-dg) Berg-Spezialist Christoph Lampert setzte auch beim ÖM-Lauf Esthofen-St. Agatha (OÖ) seinen heurigen Erfolgs-Run fort. Bei seinem allerersten Auftreten auf der Highspeed-Bergstrecke kam der 31-Jährige auf Anhieb bestens zurecht, steigerte sich von Trainings- zu Trainings- und von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.