Die VEU Feldkirch sitzt auf dem Trockenen

von Heimo Kofler

eishockey. (VN-ko) Kein Eis in der Vorarlberghalle: Nach dem Ammoniakunfall vom Wochenende sitzt die FBI VEU Feldkirch auf die Trockenen. „Die Reparaturarbeiten an der Kältemaschine dauern noch an, dann muss das Eis neu aufbereitet werden“, erzählt VEU-Manager Michael Lampert. „Das kann rund eine Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.