Trippolt setzt Segel für EM

Die Crew um Max Trippolt bekommt bei der Matchrace-EM am Bodensee harte internationale Konkurrenz vorgesetzt. Foto: ht
Die Crew um Max Trippolt bekommt bei der Matchrace-EM am Bodensee harte internationale Konkurrenz vorgesetzt. Foto: ht

Der Bregenzer hat Medaillenhoffnung bei Jugend Matchrace-EM am Bodensee.

segeln. (VN-HT) Ab morgen bis Sonntag läuft in der Konstanzer Bucht die Jugendeuropameisterschaft im Matchrace, zu der 16 Teams aus neun Nationen antreten. Zugelassen sind nur Segler unter 23 Jahren. Max Trippolt mit seiner Crew Christoph Matt, Tobias Smodics und Sebastian Rhode startet für Österrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.