Zwischen Hitze, Hype und Bieber

Singapur putzt sich vor dem Highlight des Jahres ganz besonders heraus.

formel 1. Sebastian Vettel reiste so spät an wie möglich, Kimi Räikkönen freute sich aufs Ausschlafen und Nico Hülkenberg vertrieb sich die freie Zeit am Pool: Vor dem spektakulären Großen Preis von Singapur gehen die Formel-1-Piloten auf ihre eigene Weise mit den ungewöhnlichen Tagesabläufen rund u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.