Zoidl wieder Rad-Ligasieger

Profivertrag als Belohnung: Riccardo Zoidl. Foto: gepa
Profivertrag als Belohnung: Riccardo Zoidl. Foto: gepa

Der Neo-Profi drückte der Tchibo-Top.Rad.Liga seinen Stempel auf.

rad. Der Gewinner der heimischen Rennserie heißt, wie im Vorjahr, der vierfache Tagessieger Riccardo Zoidl, in der Gesamtwertung war dessen Mannschaft Gourmetfein Wels erfolgreich. Das Team Vorarlberg sicherte sich mit sechs Podestplätzen den zweiten Rang in der Mannschaftswertung. Bestplatzierter L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.