Fischer ohne Satzverlust im Halbfinale

Tennis. (VN-jd) Martin Fischer setzt seinen Erfolgslauf beim mit 42.500 Euro dotierten Challenger-Turnier in St. Rémy (Fra) weiter fort. Nach Siegen über Stefan Seifert (Ger, 7:5, 6:1) und den Schweizer Stéphane Bohli (6:2, 6:2) bezwang der 27-jährige Wolfurter im Viertelfinale Andrej Golubjew (Kaz)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.