Der Traum zerplatzte gegen ein übermächtiges Deutschland

Zweikampf zwischen Miroslav Klose und David Alaba. Letzterer war weit weg von der Rolle eines Spielgestalters. Foto: gepa
Zweikampf zwischen Miroslav Klose und David Alaba. Letzterer war weit weg von der Rolle eines Spielgestalters. Foto: gepa

Österreich erlebte beim 0:3 eine weitere Fußball-Lektion gegen den „großen Bruder“.

Fussball. Hoffnungen waren da, doch sie zerplatzten an einem lauen Septemberabend in der Münchner Allianz Arena. Beim 0:3 gegen Deutschland war das ÖFB-Team chancenlos und am Ende noch gut bedient. Die Chance auf eine WM-Teilnahme bleibt, aber jetzt muss am Dienstag Irland bezwungen werden. Die Iren

Artikel 2 von 28
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.