Mario Götze muss Gips tragen

FOTO: AP
FOTO: AP

Der Bayern-Spieler zog sich im Supercup-Finale gegen Chelsea bei diesem Zweikampf mit Chelseas Ramires einen Kapselriss am rechten Sprunggelenk zu. Der DFB-Nationalspieler wird damit ebenso wie sein Mannschaftskollege Bastian Schweinsteiger (Gelenkstauchung) im WM-Qualifikationsspiel am 6. September

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.