Höchst unter Zugzwang

Erhofft sich Derbysieg: Höchst-Coach Dieter Alge. Foto:lerch
Erhofft sich Derbysieg: Höchst-Coach Dieter Alge. Foto:lerch

RLW-Neuling FC Höchst hofft beim Derby gegen Hard auf drei Punkte im Rheinaustadion.

fussball. Im Duell der beiden Tabellennachbarn laufen beide Klubs noch einem Derbysieg in dieser Saison hinterher. Gastgeber Höchst unterlag bis dato Altachs Amateuren mit 1:3, während die Harder immerhin zwei Remis – 2:2 in Dornbirn und 1:1 zu Hause gegen Bregenz – auf dem Derby-Konto haben.

Teams m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.