Noch viel Arbeit für die Bulldogs

„Team Kanada“: Geich neun Spieler im Dienste der Bulldogs haben kanadische Wurzeln. Hinten von links: Adam Dennis, Brett Sonne, Brendan Brooks, Luciano D’Aquino, Chris D’Alvise. Vorne von links: Jonathan D’Aversa, Olivier Magnan-Grenier, Alex Plante und Patrick Jarrett. Foto: GEPA
„Team Kanada“: Geich neun Spieler im Dienste der Bulldogs haben kanadische Wurzeln. Hinten von links: Adam Dennis, Brett Sonne, Brendan Brooks, Luciano D’Aquino, Chris D’Alvise. Vorne von links: Jonathan D’Aversa, Olivier Magnan-Grenier, Alex Plante und Patrick Jarrett. Foto: GEPA

Der Mediennachmittag war eine willkommene Verschnaufpause für die DEC-Spieler.

eishockey. (VN-ab) In knapp drei Wochen startet die neue Eishockey-Saison – und das Team rund um Headcoach Dave MacQueen steckt mitten im Vorbereitungsstress. Nach den harten Trainingseinheiten und der anstregenden Testpartie gegen den EHC Bregenzerwald (3:2) war der Mediennachmittag eine willkommen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.