Trainer dopte Schwimmerin mit Stanozolol

schwimmen. Der estnische Schwimmtrainer Nikolai Borzov ist lebenslang gesperrt worden, weil er einer 17-Jährigen heimlich das Anabolikum Stanozolol in ein Getränk gemischt hatte. Die im Mai positiv auf das unwissentlich eingenommene Muskelaufbaupräparat getestete Anita Stepanenko wurde bis 23. Juli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.