Scharapowa verdiente 22 Millionen

Viel Preisgeld, gute Sponsoren: Maria Scharapowa. Foto: apa
Viel Preisgeld, gute Sponsoren: Maria Scharapowa. Foto: apa

Tennisdamen liegen in der Verdienstrangliste auf den vordersten Plätzen.

sport. Russlands Tennisstar Maria Scharapowa bleibt in der „Geldrangliste“ der Sportlerinnen die Nummer eins. Die 26-Jährige hat laut dem US-Magazin Forbes innerhalb eines Jahres umgerechnet 21,9 Millionen Euro verdient und liegt damit vor ihren Tennis-Kontrahentinnen

Serena Williams (USA/15,4) sowi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.