Jürgen Melzer musste sich Juschnij beugen

tennis. Das erste Einzelmatch unter seinem neuen Coach Galo Blanco ist für Jürgen Melzer (32) verloren gegangen. Der Niederösterreicher musste sich zum Auftakt in Montreal dem Russen Michail Juschnij (31) mit 4:6, 6:7 geschlagen geben. Der Moskauer stellte damit in direkten Duellen auf 5:2. Melzer i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.