Zweiter Tagessieg für Mathias Frank

Riccardo Zoidl sorgt bei der Ö-Tour weiter für Furore. Foto: gepa
Riccardo Zoidl sorgt bei der Ö-Tour weiter für Furore. Foto: gepa

Gesamt-Zweiter Riccardo Zoidl verringert bei Ö-Tour Rückstand auf Leader Seeldraeyers.

Rad. Ein bisschen Tour-de-France-Stimmung war spürbar auf dem Sonntagberg, auf dem der Schweizer Mathias Frank seinen zweiten Etappensieg in Folge bei der 65. Österreich-Rundfahrt feierte. Der 26-Jährige aus dem BMC-Team setzte sich auf der 5. Etappe über 228 km zur Basilika im Mostviertel vor dem P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.