Formel 1 mit neuen Regeln und Reifen

Bei den Young Driver Tests sind die Stammfahrer im Einsatz.

formel 1. „Safety first“ in der Formel 1: Nach den verheerenden Reifenplatzern in Silverstone und der Androhung eines Fahrer-Boykotts für das Rennen auf dem Nürburgring hat der Automobil-Weltverband FIA die dreitägigen Young Driver Tests Mitte Juli für die Stammfahrer um Sebastian Vettel geöffnet. R

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.