Babyglück statt Tennisspiel

1:6, 0:6 in der ersten Runde in Wimbledon verloren, aber dennoch überglücklich: Tatjana Maria (ehemals Tatjana Malek) flog mit einer klaren Pleite gegen Su-Wei Hsieh aus Taiwan raus. Die 25-jährige Deutsche lüftete nach der Niederlage ihr Geheimnis. „Ich bin schwanger. Ich wollte unbedingt in Wimble

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.