Turniersieg in Innsbruck

von Dieter Alge

boccia. (VN-da) Toller Erfolg für die beiden Vorarlberger Klubs BC Hohenems und BC Hard: Beim international stark besetzten Tivoli-Turnier in Innsbruck standen beide nach einer harten Vorrunde im Finale. Die Harder Simon Klaus und Günter Ill mussten sich gegen die stark aufspielenden Ivica Vundac/Niki Herceg klar mit 4:12 geschlagen geben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.