Tränengas bei Confed Cup

Brasiliens Polizei setzte Gummigeschosse ein. Fotos: ap
Brasiliens Polizei setzte Gummigeschosse ein. Fotos: ap

Auch mit Blendgranaten und Gummigeschossen ging die Polizei auf Demonstranten los.

Fussball. Vor Brasiliens Fußball-Heiligtum Maracanã lag Tränengas in der schwülen Luft, die Polizei ging mit Blendgranaten auf Demonstranten los, und in Recife steckten viele Fans im Verkehrschaos fest: Die ersten Spiele beim Confed Cup in Brasilien wurden von Gewalt und organisatorischen Problemen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.