Husarenritt von Lampert

Derzeit am Berg kaum zu bändigen: Christoph Lampert mit seinem VW Golf GTI. Foto: privat
Derzeit am Berg kaum zu bändigen: Christoph Lampert mit seinem VW Golf GTI. Foto: privat

Der Feldkircher ist derzeit das Maß der Dinge im Ländle-Touren­wagen-Bergrennsport.

motorsport. (VN-dg) Ausgezeichnet läuft es heuer für „Bergfex“ Christoph Lampert. Der 31-jährige Kfz-Mechaniker holte sich bereits einen Klassensieg beim Bergpreis Schottenring (Ger), einen weiteren Klassensieg beim Slalom Latschau, den Tagessieg beim Berg-Rennslalom von Damüls, und auch bei seinem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.