Serena Williams ist zurück auf dem Tennis-Thron

Elf Jahre nach ihrem ersten Paris-Triumph durfte sich Serena Williams wieder vor dem Eiffelturm fotografieren lassen. Foto: REUTERS
Elf Jahre nach ihrem ersten Paris-Triumph durfte sich Serena Williams wieder vor dem Eiffelturm fotografieren lassen. Foto: REUTERS

Ein Ende der Dominanz der US-Amerikanerin ist nach dem Paris-Titel nicht in Sicht.

Tennis. Die größte Herausforderung wartete nach dem Matchball auf Serena Williams. „Was heißt nervös auf Französisch?“, fragte die beste Tennisspielerin der Gegenwart Ex-Profi Fabrice Santoro, der auf dem Court Central die Interviews führt. „Nerveuse, Serena“, antwortete Santoro. Ein klein wenig Unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.