Alaba hat nicht genug

Neben dem Münchner sind nun auch Dragovic, Harnik und Austrias Meisterkicker zum Team gestoßen.

fussball. Österreichs Nationalteam ist nun komplett, auch Superstar David Alaba ist im Trainingslager eingetroffen. Von psychischer und physischer Müdigkeit war beim 20-Jährigen nach dem Titel- und Party-Marathon mit dem FC Bayern – rein äußerlich – nichts zu bemerken. „Wir haben noch ein großes Zie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.