Der Meister schlug gnadenlos zurück

Marko Tanaskovic stellte seine Goalgetter-Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis. Mit acht Treffern war er der erfolgreichste Harder Werfer und wurde als bester Spieler der „Roten Teufel“ ausgezeichnet. Foto: gepa
Marko Tanaskovic stellte seine Goalgetter-Qualitäten eindrucksvoll unter Beweis. Mit acht Treffern war er der erfolgreichste Harder Werfer und wurde als bester Spieler der „Roten Teufel“ ausgezeichnet. Foto: gepa

Alpla HC Hard gewinnt in Wien 27:24 – Titel-Showdown am Donnerstag im Ländle.

Handball. (VN-jd) So schnell kann sich das Blatt wenden – vor einer Woche ließen die Spieler des Alpla HC Hard nach der 28:29-Heimniederlage gegen die Fivers Margareten zum Auftakt der „best of three“-Finalserie in der Handball-Liga Austria die Köpfe hängen. Doch nun haben sich die „Roten Teufel“ in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.