Monaco lädt zum Reifenroulette

Fahrschule im Hafen von Monte Carlo mit vielen Zaungästen: Sebastian Vettel erklärt Rallye-Ass Sebastien Ogier seinen Red-Bull-Boliden. Foto: ap
Fahrschule im Hafen von Monte Carlo mit vielen Zaungästen: Sebastian Vettel erklärt Rallye-Ass Sebastien Ogier seinen Red-Bull-Boliden. Foto: ap

Red Bull Racing ist beim Formel-1-Klassiker seit drei Jahren ungeschlagen.

formel 1. Der Klassiker. Alle gieren nach dem Sieg beim Formel-1-Highlight in Monaco. Red Bull ist dort seit drei Jahren ungeschlagen, Mercedes hat derzeit die besten Aussichten auf die wichtige Pole in den engen Gassen. Hinter allem steht aber die Frage: Wie halten die Reifen?

Sebastian Vettel kann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.