Junge Garde des BC Hard holte sich den Titel

Die neuen ÖBV-Titelträger im Dreier (v. l.): Sinisa Stefanac, Markus Ill und Simon Klaus vom BC Hard. Foto: Privat
Die neuen ÖBV-Titelträger im Dreier (v. l.): Sinisa Stefanac, Markus Ill und Simon Klaus vom BC Hard. Foto: Privat

Boccia. (VN-jd) Mit einem Sieg des Trios Markus Ill, Simon Klaus und Sinisa Stefanac (BC Hard II) vor dem BC Galeb Lustenau mit Ivica Vundak, Niki Herceg und Jure Cuk endeten die österreichischen Meisterschaften im Dreier in Innsbruck. Titelverteidiger BC Hard I mit Günther und Dieter Ill bzw. Mate

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.