Titel als perfektes Abschiedsgeschenk

David Obernosterer will sich vor seinem Wechsel zu Rosenheim mit einem Titel aus Wolfurt verabschieden. Foto: vn/Stiplovsek
David Obernosterer will sich vor seinem Wechsel zu Rosenheim mit einem Titel aus Wolfurt verabschieden. Foto: vn/Stiplovsek

Heimvorteil für Wolfurt heute zum Auftakt der „best of three“-Finale gegen Wien.

Badminton. (VN-jd) Nach dem Gewinn des Vizemeistertitels in der letzten Saison greift der Raiffeisen UBSC Wolfurt zum zweiten Mal in Serie nach der höchsten Trophäe in der Bundesliga. Das erste Duell in der „best of three“-Serie gegen den WBH Wien findet heute ab 15 Uhr in der Hofsteighalle statt. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.