Sechs Klubs bei Lizenzvergabe abgeblitzt

Altach und Austria Lustenau mit Lizenz in erster Instanz – und das ohne Auflagen.

Fussball. Während Vorarlbergs Erste-Liga-Klubs Cashpoint SCR Altach und Austria Lustenau – der FCL suchte gar nicht mehr an – problemlos die Lizenzauflagen erfüllten, gab es bei der Entscheidung durch den Senat 5 gleich bei sechs von 24 ansuchenden Klubs ein böses Erwachen. Für BL-Vorstand Georg Pan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.